• 7 Tage Rabatt auf FREDsBRUDER
    7% Rabatt
  • Gutscheincode: FREDFOR7
Angebote in:
Angebote noch:

7% Rabatt auf alle Produkte der Marke FREDsBRUDER mit FREDFOR7

Trolley: Mehr Komfort für Ihre Reisen

Wenn Urlauber oder Geschäftsreisende sich vor einigen Jahren in den Flieger oder in den Zug begaben, um für einen Wochenendtrip oder einen längeren Aufenthalt zu verreisen, dann wurden in der Regel relativ große und sperrige Koffer gepackt. Der klassische Reisekoffer hat inzwischen jedoch ausgedient und stattdessen gelten modernere, flexiblere und vor allem komfortablere Modelle als Standard. Neben der Reisetasche ist heute ein sogenannter Trolley das liebste Gepäckstück für alle Urlauber und Businessreisenden. Ein Trolley wird häufig auch als Rollkoffer bezeichnet und besticht durch eine besonders flexible sowie komfortable Handhabung. Der Trolley besitzt zwei oder mehr Rollen und kann dementsprechend einfach und bequem von A nach B transportiert werden. Bei uns können Sie verschiedene Trolleys kaufen und von den verschiedenen Vorteilen dieses individuellen Gepäckstücks profitieren. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern und Sie bei der Kaufentscheidung zu unterstützen, haben wir im Folgenden alle wichtigen Informationen rund um Trolleys in allen erdenklichen Formen und Varianten zusammengestellt.

Topseller
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Vorderansicht Samsonite Firelite Spinner 55 cm Samsonite Firelite Spinner 55 cm
ab 229,99 € * 349,00 € *
TIPP!
Vorderansicht Titan Libra business Trolley Spinner Titan Libra Trolley Spinner Hartschale
ab 99,50 € * 139,95 € *
TIPP!
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vorderseite
Rada Reisekoffer Trolley PP8 75 cm
99,99 € * 179,00 € *
Vorderseite Rada Reisekoffer Trolley PP8 65 cm
Rada Reisekoffer Trolley PP8 65 cm
89,99 € * 159,00 € *
Vorderseite Rada Reisekoffer Bordtrolley PP8 55 cm
Rada Reisekoffer Bordtrolley PP8 55 cm
79,99 € * 139,00 € *
Vorderansicht Stratic Original Stratic Trolley S 55 cm
Stratic Original Stratic Bordgepäckkoffer S 55 cm
209,95 € *
Vorderansicht Stratic Original Stratic Trolley M 65 cm
Stratic Original Stratic Koffer M 65 cm
229,95 € *
Vorderansicht Stratic Spearhead Koffer Hartschale L 75 cm
Stratic Spearhead Koffer Hartschale L 75 cm
169,95 € *
Vorderansicht Stratic Spearhead Koffer M 65 cm
Stratic Spearhead Koffer Hartschale M 65 cm
149,95 € *
Vorderansicht American Tourister Lightrax Spinner Hartschale 79 cm
American Tourister Lightrax Spinner Hartschale...
109,99 € * 149,00 € *
Vorderansicht Stratic Original Stratic Trolley L 75 cm
Stratic Original Stratic Koffer L 75 cm
249,95 € *
Vorderansicht American Tourister Lightrax Spinner Hartschale 55 cm
American Tourister Lightrax Spinner Hartschale...
79,99 € * 119,00 € *
1 von 14

Bequem, handlich und komfortabel: Welche Vorteile bietet ein Trolley?

Bevor die konkreten Vorteile eines Trolleys gegenüber eines klassischen Reisekoffers oder eines anderen Gepäckstücks beschrieben werden, lohnt es sich kurz darauf einzugehen, was einen Trolley überhaupt ausmacht. Der Trolley als Rollkoffer ist dadurch gekennzeichnet, dass er am Boden über zwei Rollen plus Standfüße oder über vier Rollen oder sogar Doppelrollen verfügt. Zusätzlich besitzt ein Trolley ein Griffstück, welches ausgezogen werden kann. Anstatt den eigenen Koffer tragen zu müssen, kann der Trolley bequem am Griffstück gehalten und gezogen oder geschoben werden. Das erleichtert den Transport ungemein, schont den Rücken und erlaubt gleichzeitig eine schnellere Fortbewegung.

Damit wurden die wesentlichen Vorteile von einem Trolley-Koffer gegenüber einem normalen Koffer ohne Rollen bereits angesprochen: Der klassische Reisekoffer muss als sperriges Gepäckstück in der Hand getragen werden. Das mag bei einem kleinen Koffer mit geringem Gewicht und leichter Füllung relativ unkompliziert sein, kann bei größeren und schweren Gepäckstücken aber viel Mühe verursachen. Insbesondere wenn an einem Flughafen, an einem Bahnhof oder auch bei einem Citytrip längere Wege zu Fuß zurückgelegt werden müssen, bietet ein Trolley, der gezogen werden kann, deutlich mehr Komfort. Darüber hinaus lässt sich ein Flugzeugtrolley oder ein Reisetrolley weitaus einfacher und flexibler manövrieren. Sperrige Koffer, die in der Hand getragen werden, können im Gedränge am Bahnsteig oder am Flughafen schnell unbeabsichtigte Stöße verursachen. Schnell geraten die Besitzer entsprechend ins Schwitzen, wenn es mal etwas enger wird. Der Trolley dagegen hat auch auf geringem Platz genügend Raum, um gelenkt, gezogen oder geschoben zu werden. Das erlaubt schließlich auch eine schnellere Fortbewegung, die schon auf kurze Distanzen den Rücken schont. Zur besseren Übersicht, listen wir die einzelnen Vorteile eines Trolley-Koffers gegenüber einem normalen Reisekoffer noch einmal auf:

  • weniger Belastung für Rücken, Arme und Hände
  • schnellere Fortbewegung auch auf engem Raum
  • flexibleres Manövrieren

Für jeden Zweck den richtigen Trolley: Welche Arten von Trolleys gibt es?

Als Experten für Taschen und Gepäckstücke werden wir von Profibag häufig gefragt, ob es unterschiedliche Arten von Trolley für individuelle Einsatzzwecke gibt. Die Antwort ist einfach: Es existieren verschiedene Arten von Trolleys, die jeweils unterschiedlich eingesetzt werden können. Es gibt den großen Trolley-Koffer, der sich dank seines geräumigen Formats ideal für längere Reisen eignet: Von der Urlaubsgarderobe über die Bettwäsche für die Ferienwohnung bis hin zu Schwimmflossen und einer Taucherbrille findet in einem Reisetrolley alles Platz, was während eines Urlaubs am Meer oder in einem ländlich gelegenen Häuschen in den Alpen gebraucht wird.

In einem deutlich kompakteren Format präsentiert sich hingegen der klassische Business-Trolley, der vorwiegend von Geschäftsreisenden genutzt wird. Ein abgestimmtes Business-Outfit sowie ein Kulturbeutel, der eigene Laptop und wichtige Geschäftsunterlagen können in diesem Trolley gut und sicher verstaut werden. Überdies können Business-Trolleys selbstverständlich auch von Kurzreisenden genutzt werden, die übers Wochenende Erholung suchen oder einen Citytrip planen und mit leichtem Gepäck reisen möchten. In diesem Zusammenhang empfiehlt sich ebenfalls ein sogenannter Handgepäck-Trolley. Dieser Handgepäck-Trolley ist bezüglich seiner Maße so abgestimmt, dass er bei den meisten gängigen Airlines als Handgepäck mit in die Kabine genommen werden kann. Deshalb wird diese Art des Trolleys bisweilen auch als Kabinengepäck-Trolley bezeichnet. Ebenfalls in diese Kategorie lässt sich auch der Lapotp-Trolley verorten, der speziell auf die Bedürfnisse von Reisenden mit einem hochwertigen Laptop abgestimmt ist. In diesem Trolley wird der Laptop zusammen mit den anderen verpackten Gegenständen optimal geschützt.

Zwei besondere Formen von Trolleys sind zum einen der Rucksack-Trolley und zum anderen der sogenannte Kindertrolley. Der Kindertrolley wurde speziell für die Bedürfnisse von kleinen Reisenden entwickelt und zeichnet sich durch eine geringere Größe sowie ein kürzeres Griffstück aus. Darüber hinaus sind Kindertrolleys in der Regel mit auffälligen und bunten Motiven bedruckt und bestechen durch ein verringertes Gewicht. Dies trifft normalerweise auch auf den sogenannten Rucksack-Trolley zu, der sich als ein Hybrid aus Rucksack und Trolley versteht. Der Rucksack-Trolley kann aufgrund seiner geringen Größe auf dem Rücken getragen, dank der angebrachten Rollen außerdem bequem gezogen werden. Vor allem jüngere Reisende, die gern als Backpacker unterwegs sind, wissen diesen Komfort zu schätzen. Auch Schüler, Studenten oder andere junge Menschen, die gern und viel unterwegs sind, entscheiden sich häufig dafür einen Rucksack-Trolley günstig zu kaufen.

Form, Material und Fassungsvermögen: Wie groß sollte ein Trolley sein?

Wenn Sie für Ihr Handgepäck oder Ihren nächsten Familienurlaub einen Trolley kaufen wollen, dann sollten Sie bei der Auswahl des passenden Modells ein paar Aspekte berücksichtigen. Dabei geht es nicht nur um die Größe, sondern ebenfalls um die Form des Trolleys sowie das Material. Größe und Form hängen bei einem Trolley unmittelbar zusammen und sind in der Regel davon abhängig, was in dem Koffer-Trolley verstaut werden soll. Ein Kabinentrolley bietet nur Platz für wenige Gegenstände, wohingegen ein Trolley-Koffer mit einer Höhe von 80 cm viel Raum für eine komplette Garderobe zur Verfügung stellt. Bei der Auswahl der passenden Größe ist es deshalb wichtig, dass Sie vorausschauend planen. Während es sehr leicht möglich ist, einen größeren Trolley einfach mit weniger Gepäck zu beladen, können Sie einen kleinen Trolley verständlicherweise nicht mit mehr Gepäck befüllen.

Damit Sie für sich den passenden Trolley kaufen können, sollten Sie auch beim Material sorgfältig differenzieren. Zunächst einmal können Sie sich diesbezüglich zwischen einem Trolley mit Hartschale und einem Weichschalenkoffer entscheiden. Ein Trolley mit Hartschale wird in der Regel aus besonders stabilem und verschleißresistentem Kunststoff hergestellt. Häufig kommen hierbei Polypropylen und Polycarbonat zum Einsatz. Diese Materialien bringen ein geringes Gewicht auf die Waage, halten gleichzeitig aber höchsten Belastungen stand. Ihr im Trolley untergebrachtes Gepäck ist vor Regen- oder Spritzwasser genauso geschützt wie vor Hagel oder Sturm. Auch kleinere Stürze oder Stöße können dem Hartschalentrolley in der Regel nichts oder nur wenig anhaben. Das ist insbesondere deshalb wichtig, weil es auf den Gepäckbändern bzw. bei der Gepäckverladung am Flughafen bisweilen etwas ruppig zugehen kann. So kann beispielsweise der Samsonite Business Trolley ihr Gepäck stets sicher an seinen Zielort transportieren.

Vorteile eines Hartschalentrolleys:

  • gegen Spritz- und Regenwasser geschützt
  • großer Schutz für eingepackte Gegenstände
  • resistent gegen Stöße und Stürze
  • geringes Gewicht

Neben dem Trolley mit einer Hartschale gibt es auch noch die Version mit einer weichen Schale. Diese Art von Trolley wird häufig auch als Weichgepäck-Trolley bezeichnet und bringt genauso wie der Trolley-Koffer mit der harten Schale einige Vorteile mit sich. Gefertigt wird diese Art von Trolley in der Regel aus Polyester oder aus Nylon. Beide Materialien sind für ihre enorme Reißfestigkeit bekannt. Insbesondere Trolleys aus Nylon bringen zudem ein sehr geringes Gewicht mit sich, was den Komfort während der Reise noch erhöht. Darüber hinaus erweisen sich Weichgepäck-Trolleys als flexibler, weil sie je nach Bedarf etwas gedehnt oder zusammengedrückt werden können. Wer beispielsweise mit dem Auto in den Familienurlaub fahren möchte oder von der Reise noch ein paar Souvenirs mit nach Hause bringen will, der weiß diese Flexibilität sehr zu schätzen. Auf der anderen Seite sind im Trolley verpackte Gegenstände mitunter etwas weniger gut geschützt, was Stöße oder Stürze angeht. Auch Regenwasser kann nur über eine begrenzte Zeitspanne abgehalten werden. Trotzdem ist zum Beispiel ein Wenger Business Trolley mit weicher Schale selbstverständlich dazu in der Lage kurze Regengüsse auszuhalten.

Vorteile eines Weichgepäck- Trolleys:

  • geringes Gewicht
  • robustes Material
  • Flexibilität der Oberfläche

Alles sicher verstaut: Wie packt man einen Trolley?

Ob Sie nun einen Trolley mit Hartschale kaufen oder einen Weichgepäck-Trolley günstig bestellen – damit Ihr Gepäck sicher am Zielort ankommt, ist entscheidend, dass Sie die verschiedenen Gegenstände im Trolley selbst richtig packen. Dafür besitzt ein Trolley normalerweise zwei Fächer, in denen Netze, Fächer mit Reißverschlüssen oder Spanngurte dabei helfen können die einzelnen Gepäckstücke sicher zu fixieren. Einige Trolleys von Samsonite und Co. verfügen zudem über ein separates Fach für den Laptop. Dieses ist nicht selten extra gepolstert, damit das teure Arbeits- oder Freizeitgerät gut geschützt ist. Auch Kameras, Mobiltelefone und andere empfindliche Elektrogeräte können in solchen separaten Fächern untergebracht werden. Ebenfalls praktisch: Viele Trolleys verfügen mittlerweile von Haus aus über ein integriertes Zahlenschloss. Wenn Sie einen solchen Trolley kaufen und das Schloss aktivieren, können Sie sichergehen, dass Unbefugte keinen Zugriff auf ihre gepackten Gegenstände erhalten.

Beste Qualität & günstige Preise: Wo kann man Trolleys kaufen?

Wenn Sie einen Trolley kaufen wollen, sollten Qualität und Preis gleichermaßen eine Rolle spielen. Hochwertige Trolleys von Samsonite, Travelite, Rada oder American Tourister bestechen mit einem günstigen Preis und einer überzeugenden Fertigung, die eine lange Lebensdauer verspricht. Die Verarbeitung bester Materialien sorgt dafür, dass Sie Ihren neuen Trolley auch nach vielen Jahren immer wieder zufrieden einsetzen können. Hier bei Profibag kaufen Sie Trolleys deshalb in bester Qualität von bekannten und geprüften Namen. Wir bieten Ihnen zudem eine schnelle Lieferung sowie auf Wunsch auch eine unverbindliche Fachberatung. Bestellen Sie Ihren neuen Trolley deshalb gleich bei uns oder kontaktieren Sie uns noch heute, damit wir Ihre noch offenen Fragen schnellstmöglich beantworten können.

Zuletzt angesehen